Eisprung

Eisprung. Eine Geschichte über die Liebe .....

Buchtipp: Eisprung. Eine Geschichte über die Liebe und den Wunsch nach einem Kind.

Titel des Buches

Autor(in)

Preis

Bestell-Link

Klicken Sie für ein größeres Bild

Eisprung. Eine Geschichte über die Liebe und den Wunsch nach einem Kind.

von Judith Uyterlinde

Preis: EUR 17,90

jetzt bestellen!

Kurzbeschreibung
Alles begann mit zwei Fahrrädern, deren Lenker sich ineinander verhakt hatten. Wenig später schon träumen Judith und Paul vom Glück zu dritt. Judith wird schwanger. Drei wunderbare Monate genießt sie ihre Schwangerschaft vor den Augen der Welt. Dann plötzliche Blutungen, Fehlgeburt, Ausschabung: Sie verliert Zwillinge. Es folgen Trauer und erneute Hoffnung, Fehlgeburten, Eileiterschwangerschaften, Operationen, schließlich wiederholte Versuche künstlicher Befruchtung. Alles ohne Erfolg. Die Sehnsucht nach einem Kind gebiert nur Tränen, Schmerz und Verzweiflung. Tabulos gewährt Judith Uyterlinde Einblick ins Intimste. Die Behandlung wird zur Dauerübung in Geduld und Leidensfähigkeit. Doch diese persönliche Geschichte vom beharrlichen Ausschöpfen aller Möglichkeiten, ein Kind zu bekommen, ist nicht nur tragisch. Die selbstironische Scharfzüngigkeit und der trockene Humor der Autorin erlauben ebenso befreiendes Schmunzeln über den geschilderten Ausnahmezustand der Möchtegern-Eltern. Eine Erfahrung, die Millionen Paare teilen.

Über den Autor
Judith Uyterlinde, geboren 1962, war als Übersetzerin und freie Journalistin unter anderem für die Europäische Union und die renommierte Tageszeitung NRC Handelsblatt tätig. Derzeit arbeitet sie in ihrem Traumberuf als Verlagslektorin für das bekannte niederländische Verlagshaus De Bezige Bij. Sie lebt mit ihrem Mann Paul und zwei gemeinsam adoptierten Kindern in Haarlem.

Impressum